Thermokey - Chemical industry - Polonia - 2 stainless steel Power-J Dry Coolers
Merkmale

POLEN
2 “Power-J”- Edelstahl-Trockenkühler

2 “Power-J”-Edelstahl-Trockenkühler für die Prozesskühlung in der chemischen Industrie in Polen

Anforderung
Glykolkühlung von 43° C auf 38° C mit Betrieb des adiabatischen Systems von 23,6° C bis 30° C

Lösungen
“2 Power-J”-Trockenkühler Modell JGH2390CDQRAF (AFS) S, ausgestattet mit:

  •  Rohren und Kopfstücken aus Edelstahl AISI 316L;
  • Hydrophobe blaue Flossen;
  • Gehäuse aus lackiertem RAL 7035 FeZn, Innenspule mit Seitenblech aus Edelstahl AISI 316L;
  • Verwendung eines Schnittphasen-Drehzahlreglers mit Modbus RS-485 zur Fernanzeige aller Hauptparameter (z. B. Temperatur, Sollwert);
  • AFS-adiabates Hochdruck-System mit AISI 316L-Edelstahlrohren und -düsen, Magnetventilen, integriertem Steuerungssystem für das An-Aus der Hochdruck-Nebelanlage.

Die Wahl der Materialien (AISI 316L Edelstahl) für alle Rohre war wesentlich, da sowohl im Glykolkühlkreislauf als auch im adiabatischen Systemkreis Spuren von Ammoniak (nicht mit Kupfer verträglich) vorhanden sind.

Image gallery